Media-Produkte

Hier findest du eine Übersicht unserer Media-Produkte.

Natürlich können wir bei Bedarf auch mehr, wie zum Beispiel crossmediale Lösungen, besonders wegen unseres guten Netzwerks. Aber wie immer in der Geschäftswelt, ist es gut, sich auf wenige Dinge zu spezialisieren und hier besonders gut zu sein. So haben wir uns auch entschieden. Aber eines können wir alle sehr gut: Brote schmieren. So, jetzt ist es raus.

Du kannst dich direkt zum Produkt begeben, indem du das Menü benutzt, auf das jeweilige Bild oder die unten angegebenen Links klickst. Und wenn du wirklich richtig viel Zeit hast, dann kannst du auch noch die Mouseover-Beschreibungen lesen. Na, mach schon.

Noch ein paar Worte zum Thema Media-Produkte & Werbung im allgemeinen.

Ein sehr weiser Mann namens Aristoteles sagte einst: "Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.".

Obwohl dieser sensitive Spruch schon ein paar Jahre alt ist, trifft er den Nerv der Neuzeit doch genau. Jeder von uns, der ein Gewerbe hat - vom Kleinunternehmer bis hin zum Großkonzern - möchte Geld verdienen, wachsen und einen gesicherten Umsatz für die Existenz des Unternehmens und das Wohl seiner Mitarbeiter. Das ist der "Wind" - das System, des Umsatz und Gewinn generierens, ohne das ein Unternehmen nicht überlebt. Dieser Wind ändert sich stetig, ohne dass wir etwas daran ändern können. Wir können unsere "Segel" nur anpassen.

Früher haben gute Unternehmer ihre Geschäftsräume vom Land in die Stadt verlagert. Sie bauten oder mieteten sich Läden in der "Hauptstraße", dem "Rathausmarkt" und der Fußgängerzone, also so zentral wie möglich, um von möglichst vielen potentiellen Kunden gesehen zu werden. Mit dem TOP-Standort und ein paar Flugzetteln, wurde man bekannt und konnte Geld verdienen. Was ist denn heute der TOP-Standort? Wo muss dein Angebot zu finden sein? Wo suchen Deine Kunden ihre Produkte? Wo suchst DU z.B. einen guten, günstigen Autoreifen?

Fundierte Studien der Werbung und von Großkonzernen (...und glaub' mir, die haben es nötig) beweisen, dass 80 Prozent ! aller gekauften Waren in Europa vorher online ausgesucht werden. Dank Smartphone, Tablet & Co. steht es für jeden guten Unternehmer also außer Frage, dass er sein Angebot dort präsentiert, wo der Kunde sucht - im Web.

Klar soweit? Gut.

War aber leider noch nicht alles. Wie früher reicht es nicht, nur irgendwo "in der Stadt" zu sein, sondern du willst auf den "Rathausmarkt". Der steht im Web für die ersten Treffer-Ergebnisseiten bei den Suchmaschinen wie Google & Co. Wie du da hin kommst, ist natürlich ein sehr komplexes Thema, aber es ist eng verbunden mit unseren Media-Produkten, dem Imagefilm, dem Webdesign, dem Facebook-Marketing, einem 2D-Animationsfilm, des digitalen Banners oder der Fotografie. Media-Produkte

"Ach, ich hab genug Umsatz. Ich brauch den ganzen Quatsch hier nicht!" - kennst du auch solche Unternehmer? Ja? Echt? Wie witzig - wir auch. Die sind nur leider keine Unternehmer mehr. Da möchten wir mit dem Zitat eines weiteren weisen Mannes namens Henry Ford abschließen: "Wer aufhört zu werben, um Geld zu sparen, der kann auch seine Uhr anhalten, um Zeit zu sparen.". Ja, auch der höchste Wolkenkratzer hat mal als Keller angefangen. Media-Produkte