Fotografie

fotografie

Ja, Fotografie ist schon was feines. Den Fotografen macht es meistens einen Heidenspaß, während die Models oft leiden und ausharren müssen. Okay, Okay. Manchmal ist es auch anders herum, aber wir wollen uns jetzt ja nicht streiten, gell? Wir haben sowieso Recht. Nun könnte jemand sagen, "Pah, Fotografie. Die mach ich mit meinem Smartphone. Werden genau so gut." Ja, ähm.... das stimmt nicht ganz. Klar, sind Smartphones und deren Kamera's schon echt weit entwickelt, aber ein richtig gutes, eben professionelles Foto, macht viel mehr aus. Erörtern wir das mal kurz.

Was ist professionelle Fotografie? Na, als erstes natürlich kommt es auf das Equipment an. Eine gute Kamera ist als allerstes von Nöten. Hier streiten sich natürlich alle, die eine Kamera besitzen oder je besessen haben. Fragen zur Marke, zum Sensor, zum Handling etc. etc. füllen bereits unzählige Foren und wir glauben, dass du diesbezüglich nie die eierlegende Wollmilchsau finden wirst.

Worauf kommt es bei Fotografie also an?

In einem sind sich Fotografen sicher einig: es muss eine Kamera sein, die ein gutes Bild liefert. Scharf und klar, in verschiedensten Modi auf unterschiedlichste Bedingungen einstellbar und bis ins Pixel klar. Dann wäre ein vernünftiges Objektiv auch sehr begünstigend. Gute Technik und Lichtstärke wirken sich immer positiv auf ein Bild aus. Ein wichtiger Bestandteil guter Fotografie ist auch Lichtequipment. Das besteht nicht nur aus Leuchten, sondern auch z.B. aus Reflektoren, wenn man draußen das Sonnenlicht für die Beleuchtung benötigt. Das Wichtigste aber ist, dass der Fotograf ein Verständnis und Blick für das Bild an sich hat. Er sollte sich nicht nur mit seinem Werkzeug auskennen und Blende, Brennweite und Verschlusszeit einstellen können. Nein, er benötigt unabdingbar Talent für die Bildkomposition. Nur so läßt sich, selbst bei einfachsten Motiven, immer das Beste aus dem Bild herausholen.

Was das kostet? Supi Frage. Können wir dir leider nur genauso schlecht beantworten, wie die Frage "Was kostet n Auto?" Ja, genau. Weil das natürlich von einigen Kriterien abhängt wie z.B. Dauer, Aufwand, Gage, Equipment und Postproduktion. Nimm doch einfach den Hörer in die Hand und ruf uns an! Wir sprechen dann darüber, was du genau willst und weißte was? Dat kostet nix. Ha!

Vielleicht brauchst du ja gute Foto's für eine Fotoslideshow? Guckst du hier.

Und hier unten siehst du ein paar Beispiele unseres Fotografen. Aber nicht einfach ungefragt kopieren und verbreiten. Das ist nämlich verboten. Verstehst du sicher.